Offizieller Reiseführer durch Zamość

Language
Bitte warten Sie...
Veranstaltungen

Zamojskie Dni Muzyki (Musiktage von Zamość)

Herbstschmaus für Liebhaber der klassischen Musik mit über 30-jähriger Tradition.

durchschnittliche Note

 
 

Informationen über die Veranstaltung

Herbstschmaus für Liebhaber der klassischen Musik mit über 30-jähriger Tradition.

Jedes Jahr, seit über 30 Jahren ertönen in den Renaissancehofräume, historischen Bauwerken und künstlerischen Winkel Musik und Klassischer Gesang. Auf dem Programm der Veranstaltung befanden sich über in den vergangenen Jahren Geigenvorträge, Klavier-Recitals, Vokalkonzerte und Kammerkonzerte. Sie waren Mieczysław Karłowicz, Czesław Niemien, und Fryderyk Chopin gewidmet. In den Konzerten treten neben Musikberühmtheiten der Welt  auch junge Künstler aus den Musikschulen von Zamość und Tomaszów Lubelski. Das Ereignis steht unter der Schirmherrschaft des Ministers für Kultur und Nationalerbe.

Veranstalter: Karol-Namysłowski – Sinfonieorchester, Verein der Freunde und Liebhaber des Karol-Namysłowski- Sinfonieorchesters

Das Projekt wird aus den Mitteln der EUROPÄISCHEN UNION - AUS DEM EUROPÄISCHEN FONDS FÜR REGIONALENTWICKLUNG im Rahmen DES REGIONALEN OPERATIONSSYSTEMS DER WOJEWODSCHAFT LUBLIN FÜR DIE JAHRE 2007-2013 mitfinanziert © Stadtamt von Zamość