Offizieller Reiseführer durch Zamość

Language
Bitte warten Sie...
Attraktionen

Waffen- und Uniformenmuseum „Arsenal”.

Das Museum „Arsenal” ist eine Filiale des Museums von Zamość. Es ist im...

durchschnittliche Note

 
 

Informationen

Das Museum „Arsenal” ist eine Filiale des Museums von Zamość. Es ist im Gebäude des  früheren Arsenals  untergebracht und knüpft  an die Zeiten des Gründers von Zamość,  des Kron-Groß-Hetmans Jan Zamoyski an, der in dem Waffenhaus seine Kriegstrophäen gesammelt hat. Im Erdgeschoss des Museums gibt es zwei Stammausstellungen: „Arsenal von Jan Zamoyski”, die vor allem historische Waffen und Ausrüstung  präsentiert, und „Geschichte der Festung Zamość 1580-1866”, die aus Plänen und Modellen der Festung besteht.

Im ersten Stock werden Saisonausstellungen organisiert.

In den Sommermonaten, von Mai bis September,  kann man die Freilichtausstellung „Artillerie und Panzerwaffen aus der Zeit des 2. Weltkrieges“  besichtigen. Die hier versammelten Panzer, Kanonen und Flugzeuge sind eine  große Attraktion für die jüngsten Geschichteliebhaber.

Dieses Objekt gibt es auch in den Besichtigungsrouten mit Audiowegen

ipod

Detaillierte Informationen

WWN (WeltWeitNetz)
www.muzeumarsenal.pl
E-Mail
biuro@muzeum-zamojskie.pl Formular
Telefon2
882 106 007

Das Projekt wird aus den Mitteln der EUROPÄISCHEN UNION - AUS DEM EUROPÄISCHEN FONDS FÜR REGIONALENTWICKLUNG im Rahmen DES REGIONALEN OPERATIONSSYSTEMS DER WOJEWODSCHAFT LUBLIN FÜR DIE JAHRE 2007-2013 mitfinanziert © Stadtamt von Zamość